Individuelle Beratungen können trotz der aktuellen Situation weiter stattfinden. Erfahren Sie hier, welche Maßnahmen ich bzgl. COVID-19 getroffen habe. > Mehr erfahren
Schön,
dass Sie
hier sind!

Familienberatung & Familientherapie in Münster

Erziehungsfragen klären & Familiensituation nachhaltig verbessern

Liebe Familie, herzlich Willkommen!

In meiner Praxis für Familienberatung und Familientherapie in Münster unterstütze ich Sie dabei, als Familie zu wachsen und zu mehr Lebensqualität zu finden.

Systemische Familienberatung & Familientherapie in Münster

Systemische Familienberatung & Familientherapie kann Ihnen dabei helfen, Konflikte innerhalb und außerhalb Ihrer Familie zu lösen, Erziehungsfragen zu klären und Ihre Familiensituation zu ordnen und nachhaltig zu verbessern.

Als Familientherapeutin in Münster begleite Sie fachkundig und individuell auf dem gemeinsamen Weg zu mehr Klarheit und zu neuen Perspektiven und Lösungsmöglichkeiten für Ihre Situation. Dabei setze ich wissenschaftlich anerkannte Methoden und Techniken ein.

Themen für die Systemische Familienberatung & Familientherapie sind:

  • Mehr Sicherheit in Erziehungsfragen gewinnen
  • Konflikte innerhalb & außerhalb der Familie klären
  • Die Kommunikation innerhalb der Familie verbessern
  • Sich (wieder) als Familie fühlen und den Zusammenhalt fördern
  • Sich in der Familie wohler fühlen und Überlastungssituationen (anders) lösen
  • Paarebene und Elternebene gestalten und (erfüllter) leben

Sie finden sich in einem oder mehreren dieser Punkte wieder?
Gerne begleite ich Sie und Ihre Familie fachkundig im Rahmen einer Systemischen Familienberatung/Familientherapie.

Eine flexible und zügige Terminvergabe ist möglich.

Jetzt Termin vereinbaren Oder weiterlesen

Was ist meine Rolle als Familienberaterin/Famlientherapeutin?

Ich biete Ihnen Unterstützung mit dem Ziel, dass Sie als Eltern und Familie möglichst bald wieder das Ruder in Ihrem gemeinsamen Alltag übernehmen. So verstehe ich mich in meiner Rolle als Familienberaterin als Wegbegleiterin auf Zeit. Wegbegleiterin für die Lösung derjenigen Herausforderungen in Ihrer Familie, die für Sie aktuell unlösbar scheinen.

Die Wirksamkeit der eingesetzten Konzepte ist wissenschaftlich anerkannt und empirisch belegt

Um Ihnen und Ihrer Familie während des Beratungsprozesses bestmöglich zur Seite zu stehen, integriere ich individuell und bedarfsweise vielfältige Methoden und Techniken in meine Arbeit. So kombiniere ich die Systemische Beratung mit der Emotionsfokussierten Therapie. Beide Konzepte sind wissenschaftlich gut untersucht und ihre Wirksamkeit ist empirisch belegt. So berichten über 90 % der Klient*innen von einer wesentlichen Verbesserung ihrer Situation.

Darüber hinaus lasse ich auch weitere Methoden und Techniken einfließen aus den Konzepten der Resilienzförderung, Bindungspädagogik, Traumapädagogik,  Kunsttherapie und Entspannungspädagogik.

Hohe Qualitätsstandards in der Beratung für Familien

Als Mitglied der DGSF (Deutsche Gesellschaft für Systemische Therapie, Beratung und Familientherapie) binde ich mich an deren Ethik-Richtlinien. So verpflichte ich mich, Ihre Daten und die in den Sitzungen besprochenen Inhalte gemäß der gesetzlichen Bestimmungen vertraulich zu behandeln und unterliege der Schweigepflicht.

In Bezug auf die Dauer des Beratungszyklus vertrete ich in Ihrem Sinne den Grundsatz „So wenig wie möglich, so viel wie nötig“. Als Beraterin möchte ich Sie daher dabei unterstützen, möglichst schnell, aber in Ihrem Tempo, wieder das Ruder in Ihrem Leben zu übernehmen, neue Handlungsstrategien zu entwickeln und wieder zu mehr Lebensfreude zu finden.

Ich biete Ihnen dabei meine volle menschliche Aufmerksamkeit mit Herz und Verstand. In professioneller Allparteilichkeit stelle ich Ihnen mein breites, ressourcen- und lösungsorientiertes methodisches Repertoire für Ihre Entwicklung als Familie zur Verfügung. Als Familientherapeutin lege ich großen Wert auf eine wertschätzende und respektvolle Haltung.

Erstgespräch

Zu Beginn der Systemischen Familienberatung/Familientherapie führen wir ein Gespräch zum gegenseitigen Kennenlernen. Mich interessiert Ihre individuelle Situation und welche Geschichte sie mitbringen, welche Wünsche und Ziele Sie haben. Sie haben die Möglichkeit, mich und meine Arbeitsweise kennenzulernen. Das Erstgespräch dauert in der Regel 2 x 50 Minuten (Doppelsitzung) und findet erst einmal mit Ihnen als Eltern statt.

Später folgen dann Familiensitzungen. Die Settings werden individuell gestaltet. Selbstverständlich können Sie auch als einzelner Elternteil erscheinen, in manchen Fällen machen im Beratungsverlauf auch Einzelsitzungen mit einem Kind Sinn. Schreiben Sie mir gerne an kontakt@paartime-paartherapie.de oder rufen Sie mich an unter 0159 060 444 49, wenn Sie Fragen dazu haben, was für Ihre Situation am sinnvollsten sein kann.

Im weiteren Prozess stimme ich meine beraterische Vorgehensweise individuell auf Ihre Wünsche, Ziele und Bedürfnisse ab. Wir machen uns gemeinsam auf den Weg zu neuen Perspektiven und Lösungen.

Wie viele Sitzungen umfasst eine Familienberatung/Familientherapie?

Die Anzahl der Sitzungen ist sehr individuell und hängt von Ihrem persönlichen Anliegen, wo Sie starten und wo Sie hin möchten ab. Eine festgelegte Anzahl von Sitzungen oder eine besondere Frequenz gibt es daher nicht. Ich sehe meine Familien in der Regel zwischen 4 und 6 Terminen.

Was kostet die Familienberatung?

Das Honorar für die Familienberatung beträgt 105 € a 50 Minuten.
Das Honorar für die  Einzelberatung im Rahmen der Familienberatung beträgt 79 € a 50 Minuten.
Näheres entnehmen Sie bitte der Honorartabelle.

Eine Familienbaretung/Familientherapie ist auch eine Investition in die eigene Entwicklung und die der Familie

Wenn Sie Interesse an einer Familienbaretung/Familientherapie haben – aufgrund einer aktuellen Krise oder weil Sie sich durch die Arbeit mit sich selbst und als Familie einfach etwas Gutes tun möchten – dann vereinbaren Sie gerne einen Termin mit mir.

Ich freue mich auf Sie!

Jetzt Termin vereinbaren